Impression

WAS TUN? 

ANALYSE DURCHFÜHREN LASSEN

Sobald sich Ihr Verdacht auf Schimmelpilze in Ihren Räumen erhärtet hat oder ein Fachmann Ihnen dies bestätigt, sollten Sie ohne weitere Verzögerung eine objektive Analyse durchführen lassen.

Auch wenn Sie die augenblickliche Situation nicht als kritisch einschätzen, sollten Sie auf jeden Fall handeln. Eine unnötige Verzögerung kann dem Schimmelpilz eine weitere Ausbreitung ermöglichen und den notwendigen Aufwand für die spätere Sanierung erheblich erhöhen.

Eine allergische Reaktion auf die Sporen des Schimmels kann bei anfälligen Menschen jederzeit spontan entstehen und dann dauerhaft für eine gesundheitliche Beeinträchtigung sorgen.

Stecken Sie also den Kopf nicht in den Sand. Durch eine frühzeitige Analyse der Belastung und die richtigen Maßnahmen können Sie der Bedrohung durch Schimmel effektiv begegnen.

Im Falle von rechtlichen Auseinandersetzungen ist darüber hinaus eine dokumentierte Analyse ein geeignetes Mittel zur Beweissicherung.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die eingesetzten Verfahren.




SERVICE-BEREICH

Finden Sie einen Spezialisten ganz in Ihrer Nähe!
Clever sein - jetzt anmelden!
Experten Tipps von den cenas-Partnern
powered by cenas ag
Realisation:
die Agentur GmbH